Progetti nell'ambito dell'alimentazione e dell'attività fisica nelle persone anziane

   
Elenco dei progetti in corso per l'orientamento dei responsabili dei PAC

In seguito a una verifica interna e un colloquio con gruppi di esperti esterni abbiamo stilato come punto di orientamento una prima lista di progetti da svolgere in questo momento nel campo dell’alimentazione e del movimento nelle persone anziane. Essa serve da riferimento per i servizi cantonali nella loro pianificazione dei programmi d’azione.

► Attuali interventi per i moduli B, C e D del PAC (in francese)

L’elenco rappresenta una prima istantanea dell’autunno 2016 e sarà aggiornato ogni due anni.

   
Attualmente sosteniamo i seguenti progetti:
   


Aussenräume bei Alterszentren als Spiel- und Freiräume

Mit diesem intergenerativen Projekt werden mittels partizipativen Prozessen Aussenräume bei Alterszentren zusammen mit Kindern und SeniorInnen gestaltet. Die Aussenräume sollen danach als Bewegungs-und Begegnungsräume dem…

DomiGym – Turnen zu Hause

Ernährung, Autonomie und Lebensqualität bei den Senioren

HEKS AltuM – Alter und Migration

AltuM unterstützt ältere Migrantinnen und Migranten sowie ihre Angehörigen mit gezielten, altersrelevanten Informationen und Angeboten. Das Projekt soll die Lebensbedingungen dieser Bevölkerungsgruppe in sozialer wie auch…

Hopp-la: Generationen in Bewegung

Hopp-la setzt sich für eine intergenerative Bewegungs- und Gesundheitsförderung ein, indem attraktive Bewegungs- und Begegnungsräume geschaffen und die gemeinsame körperliche Aktivität sowie der Austausch zwischen den…

Pedibus

Le Pedibus est un système d’accompagnement qui permet à un groupe d’enfants entre 4 et 8 ans de se rendre à pied à l’école sous la conduite d’un adulte. Il est sain, économique, convivial et écologique et fonctionne comme…